LEYLA CIRAGAN, 41 – eBike-Pendlerin, Germanistin
8 November 2018

Vor sieben Jahren zog ich mit meiner Frau nach Dietikon. Vorher wohnte ich in der Stadt Zürich und fuhr meinen Arbeitsweg zur Universität mit meinem Velo. Als wir die Stadt verliessen, pendelte ich zwei Jahre mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Für mich war das schrecklich. Fast eine Stunde in der S-Bahn und im Tram zu sitzen, mit fast immer… -> www.velo-geschichten.ch
Ein Portrait für den Kanton Zürich von Vanessa Sadecky (Text) und Diana Ulrich (Film & Fotografie).